Bettwanzen-Spürhunde-Service

Ein Bettwanzen-Spürhund ist aufgrund seiner hervorragenden Riechleistung besonders geeignet, Bettwanzen aufzufinden und anzuzeigen. Bettwanzen sind wahre Versteckkünstler und die visuelle Suche eines Menschen ist, besonders in einem frühen Stadium oder bei geringem Befall, oftmals unzureichend.

Die Erfolgsquote eines gut trainierten Bettwanzen-Spürhundes liegt bei über 90 %
(Quelle: University of Florida, Fachbereich Entomologie).

Mit meinen zertifizierten Bettwanzen-Spürhunden bin ich diskret und unauffällig zu Ihnen unterwegs, mein Wagen und meine Kleidung sind nicht beschriftet, meine Hunde verhalten sich ruhig und unauffällig.

Wenn die Hunde den Geruch von Bettwanzen wahrnehmen, zeigen sie passiv an, d. h. sie kratzen oder bellen nicht.

Wir sind tätig für

Schädlingsbekämpfer und Sachverständige

  • Überprüfung bei Verdacht auf Bettwanzen
  • Genaue Lokalisierung von Bettwanzen
  • Ermittlung der Ausbreitung des Bettwanzenbefalls
  • Zeitsparende Absuche größerer Objekte oder gesamter Gebäude
  • Bei Bedarf Hinzuziehung weiterer Spürhunde-Teams
  • Kontrolle nach erfolgter Bekämpfung

 

Hotels, Gasthäuser und Jugendherbergen

  • Überprüfung bei Verdacht auf Bettwanzen, z. B. nach Beschwerde von Gästen
  • Genaue Lokalisierung von Bettwanzen
  • Ermittlung der Ausbreitung des Bettwanzenbefalls
  • Zeitsparende Absuche größerer Anzahl von Zimmern oder des gesamten Hauses
  • Bei Bedarf Hinzuziehung weiterer Spürhunde-Teams
  • Kontrolle nach erfolgter Bekämpfung
  • Vorzugsweise gemeinsam mit einem Schädlingsbekämpfer

 

Städte, Gemeinden und Behörden

  • Überprüfung bei Verdacht auf Bettwanzen, z. B. nach Beschwerde von Bewohnern oder Mitarbeitern
  • Genaue Lokalisierung von Bettwanzen
  • Ermittlung der Ausbreitung des Bettwanzenbefalls
  • Zeitsparende Absuche größerer Anzahl von Wohneinheiten und Büros oder des gesamten Gebäudes
  • Bei Bedarf Hinzuziehung weiterer Spürhunde-Teams
  • Personen- und Gepäckkontrolle bei kurzzeitigem Umzug der Bewohner zwecks Bekämpfung der Wohnungen
  • Kontrolle nach erfolgter Bekämpfung
  • Vorzugsweise gemeinsam mit einem Schädlingsbekämpfer

 

Privatpersonen

  • Überprüfung beim Verdacht auf Bettwanzen von Haus, Wohnung oder Ferienwohnung
  • Genaue Lokalisierung von Bettwanzen
  • Ermittlung der Ausbreitung des Bettwanzenbefalls
  • Absuche von Gepäckstücken oder Pkw nach Rückkehr von einer Urlaubs- oder Geschäftsreise
  • Kontrolle nach erfolgter Bekämpfung
  • Auf Wunsch gemeinsam mit einem Schädlingsbekämpfer

Bed bug Foundation

„Die Bed Bug Foundation ist eine unabhängige Non-Profit-Organisation, die das Problembewusstsein für Bettwanzen und die durch sie verursachten Probleme durch Kommunikation und Wissensvermittlung schärfen möchte. Sie koordiniert unabhängige Forschung und die Interessen von Hausbesitzern, Beherbergungsunternehmen und Schädlingsbekämpfern mit dem Ziel, professionelle Standards zu erarbeiten und weiter zu entwickeln.“
(Quelle: www.bedbugfoundation.org)

Die Bed Bug Foundation steht ebenso für hohe Qualitätsstandards bei der Ausbildung und der Arbeit mit Bettwanzen-Spürhunden, zur Qualitätssicherung ist alle 12 Monate eine Re-Zertifizierung der Spürhunde durch einen unabhängigen Prüfer der Bed bug Foundation obligatorisch.